Über die Tierfotografin  [1]

Über die Tierfotografin

Mein Name ist Corinna-Jasmin (ich werde Corinna genannt), ich bin 32 Jahre alt und lebe mit meinem Freund und unseren Tieren (unseren beiden Hündinnen, Schlangen, Vogelspinnen und Bartagamen) in Monschau/Kalterherberg.

Die Begeisterung für das Fotografieren, für Tiere und für die Natur begleitet mich seit meiner Kindheit. Es ist für mich ein großes Glück, diese Leidenschaften in meinem Beruf miteinander kombinieren zu können. Ich liebe Tiere, und für mich gibt es nichts Schöneres, als mit Tieren zu arbeiten und besondere Momente und Erinnerungen im Foto festzuhalten.

Hilfreich bei der Arbeit mit Tieren ist mein Gespür dafür, den richtigen Moment für ein Foto abzupassen. Auch Einfühlungsvermögen und Geduld sind sehr wichtig für mich.

Zudem sorge ich dafür, dass sich die Tiere und ihre Menschen beim Shooting wohlfühlen. Deshalb fotografiere ich meistens draußen in der Natur, oder auch bei euch Zuhause. Ein Shooting mit Hunden gestalte ich beispielsweise gern wie einen normalen Spaziergang und bringe dabei auch oft meine Hündin Lisa mit, die für weitere Entspannung sorgt. So entstehen die schönsten und natürlichsten Fotos, die eure Tiere so zeigen, wie sie sind. Für mich ist es das größte Kompliment, wenn meine Kunden mir sagen: "Deine Fotos sind wunderschön und zeigen mein Tier genau so, wie es wirklich ist."

Das Fotografieren habe ich autodidaktisch erlernt und meine Kenntnisse in verschiedenen Seminaren und Workshops vertieft.

Ich freue mich darauf, mit euch und euren Tieren besondere Momente festzuhalten.

Herzliche Grüße,
Corinna-Jasmin Kopsch

IMG_2770